Vincenzo D'Alba - IWISHYOU

Vincenzo D'Alba

(Lecce, 1979) Architekt, Designer und Illustrator

Er übte seine Lehrtätigkeit am Polytechnikum von Bari in den Kursen Geschichte der Architektur und Geschichte der zeitgenössischen Kunst aus. Zusammen mit dem Prof. Francesco Moschini und Ing. Francesco Maggiore kreiert und koordiniert er 2007 das Projekt T.E.S.I. (Tesi Europee Sperimentali Interuniversitarie)

Er kollaborierte mit der Illustrierten Domus, der zentralen Institution für die Grafik, mit der nationalen Akademie von San Luca. Sowie mit dem Fonds Francesco Moschini, mit der Stiftung Gianfranco Dioguardi und mit A.A.M. Architettuta Arte Moderna; von letzterer wurde er eingeladen um zur Reihe “Duetti/ Partite a scacchi sul disegno” beizusteuern. Innerhalb dieser Initiative hat er mit diversen internationalen Persönlichkeiten des künstlerischen und architektonischen Panorama gezeichnet einschließlich: A. Anselmi, C. Aymonino, M. Botta, G. Canella, M. Cucinella, A. Femia 5+1AA, D. Fo, M. De Lucchi, R. Moneo, A. Mendini, L. Ontani, A. Oreglia d’Isola, A. Ortiz, P. Portoghesi, F. Prati, F. Purini, T. Scarpa, L. Semerani, B. Servino, A. Siza, E. Sordini. Er gewann die Prämie “Junge Architekten” 2009, einberufen von der nationalen Akademie San Luca. Er pflegt Bildungsseminare, Unterrichtszyklen, Filmrezensionen, Verlagssammlungen und Ausstellungsveranstaltungen. Seine Werke befinden sich in der Reihe der Maxxi, in der nationalen Akademie von San Luca, im zentralen Institut der Grafik, in der A.A.M Architettura Arte Moderna und in verschidenen privaten Kollektionen. Seit 2011 ist er Architekt und Designer der Kiasmo.

Er realisiert Zeichnungen und Illustrationen für Bücher, Zeitschriften und Werbeplakate.

kiasmo.it

Kollektion

Season One

Philosophie

Die Kollektion “Season One” ist aus einer Serie von verbündeten Bildern der selben Stilforschung gegründet worden. Die darstellende und geometrische Dimension zerschmelzt in eine einzige und unveröffentlichte graphische und ikonographische Vision. Die Kollektion aus abgelehnten Tapeten auf Gebrauchsgegenständen und Ausstattung wird der Vorwand um einen Laderaum aus neuem Inhalt und Vorschlägen zu bilden. Jedes Objekt erwirbt eine Schlüsselrolle im Versuch neue Harmonien im Inneren des Wohnens zu schmieden.

Loading...

Prezzo 1,80 incl.VAT239,00 incl.VAT

Prezzo 1,80 incl.VAT239,00 incl.VAT
Sale

Prezzo 1,80 incl.VAT239,00 incl.VAT

Prezzo 1,80 incl.VAT239,00 incl.VAT
Sale

Prezzo 1,80 incl.VAT230,00 incl.VAT

Prezzo 1,80 incl.VAT239,00 incl.VAT